im moment

ACHTUNG!
Diese Seite ist eher nostalgisch...
Neuigkeiten auf Instagram (manchmal)





SCHULEN FÜR HAITI

2011 gründeten wir den Verein "pen paper peace", der nun die seit 2008 erfolgreiche Kampagne "Schulen für Haiti" durchführt.

"Schulen für Haiti" unterstützt im Slum Wharf Jeremie (Port-au-Prince/Haiti), einem der
ärmsten Elendsviertel der Welt, die beiden Schulen Temple de la Grâce und St. Nicolas, und damit bis zu 600 Straßenkinder. Da Schulbildung in Haiti Geld kostet, haben viele Kinder noch nie im Leben die Möglichkeit gehabt, zur Schule zu gehen.
Sie sind glücklich, nun lesen und schreiben zu lernen, und eine warme Schulmahlzeit zu bekommen.

"Schulen für Haiti" ruft deutsche Schüler, Kinder- und Jugendgruppen auf,
sich mit dem Leben und der Situation der Kinder in Haiti zu beschäftigen
und sich für ihre Altersgenossen in Haiti stark zu machen.


Mehr Informationen unter www.pen-paper-peace.org und
www.schulen-fuer-haiti.de